! Mobbing-Notruf !

Hier ist eine Mobbing-Situation mit Figuren zu sehen.
Das Bild zeigt ein Stopp-Schild.

Du wirst in der Schule / außerhalb der Schule heftig gemobbt?

Du kennst jemanden, dem es wegen Mobbing richtig schlecht geht?

Du hast keine Idee, wie es weitergehen soll oder was man noch tun kann?

 

Dann kannst du mir gerne schreiben, was los ist! Ich werde versuchen, dir zu helfen. Wir können gemeinsam überlegen, was du machen kannst.

  

Benutze bitte folgende Adresse:

mobbing-notruf@thomasgrieser.de

 

Ich antworte dir innerhalb von 24 Stunden, also spätestens am 

    nächsten Tag!

Alle Mails werden vertraulich behandelt! Das ist Ehrensache!

 

Drei Dinge kann ich dir jetzt schon sagen:

- Mobbing hört nicht von selbst auf!

- Niemand ist "selbst schuld", wenn er gemobbt wird!

- Mobbing kann man nicht alleine beseitigen!

 

 

Für alle Eltern:

Hier sitzt ein verzweifeltes Mädchen vor ihrem Laptop.

Liebe Eltern!

 

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Kind gemobbt wird, sich "anders" also sonst verhält, nicht mehr in die Schule gehen will, ständig "Bauchschmerzen" hat ... schreiben Sie mir! Ich will gern versuchen, Ihrem Kind (und Ihnen!) zu helfen. 

Vielleicht haben Sie ja schon einiges unternommen und das Gefühl, leider nicht wirklich etwas erreicht zu haben. Hier hilft oft schon ein "neutraler Blick" auf die Situation.

Bitte benutzen Sie die schon oben genannte Mail-Adresse:

 

mobbing-notruf@thomasgrieser.de